Segelkurs Vierwaldstättersee

Entspannt Segeln lernen auf dem Vierwaldstättersee…

Sie möchten segeln lernen um die Freiheit und Entspannung auf dem Wasser zu geniessen? Dann sind Sie bei uns goldrichtig!

Unsere topmotivierte Crew bringt Sie schnell ans Ziel und bereitet Sie mit Geduld und Leidenschaft auf die Segelprüfung vor.

Wie funktioniert’s

  1. Wissen Sie schon, wie Sie zum Segelschein gelangen? Hier finden Sie eine Übersicht
  2. Wählen Sie Ihren gewünschten Standort aus
  3. Buchen Sie Ihre erste Segel-Stunde
Jetzt anmelden

Grenzenlose Freiheit erleben mit dem Segelkurs Vierwaldstättersee

Haben Sie es satt, Segelschiffe immer nur aus der Ferne zu betrachten? Möchten Sie auch die unbeschreibliche Freiheit auf dem Wasser geniessen? Dann sind Sie bei uns gerade richtig! Kommen Sie an Bord, lassen Sie sich den Wind um die Nase wehen und entspannen Sie von dem hektischen Alltag!

Segelkurs am Vierwaldstättersee: Schein ist nicht gleich Schein

Unser Segelkurs am Vierwaldstättersee bietet Ihnen Segelunterricht an einem der schönsten Seen der Schweiz. Der 114 Quadratmeter grosse See ist ein beliebter Anzugspunkt für Alt und Jung. Keine Frage: der See ist bekannt für sein Wassersportangebot. Aber er hat noch viel mehr zu bieten: Er besitzt eine der grössten Dampfschiffflotten Europas, Bademöglichkeiten, kulturelle Angebote sowie zahlreiche Aussichtsberge. Aber auch der malerische Anblick auf dem See selbst macht Ihren Segelkurs am Vierwaldstättersee zum wahren Genuss. Wer einen Segelkurs besucht, sollte eines im Vorfeld bedenken: Es gibt nicht nur den einen Segelschein! Das heisst, je nachdem welches Segelziel man verfolgt, benötigt man einen anderen Segelschein, denn: Segelscheine unterscheiden sich sowohl in Bezug auf ihre Berechtigungen als auch auf ihre Anforderungen voneinander. Im Einzelnen gibt es den Segelschein der Kategorie D für Binnengewässer und den Hochseeschein, der zum Segeln auf dem Meer berechtigt. Ihr Weg zum Segelschein.

Der Segelschein Kategorie D

Der Segelschein der Kategorie D ist etwas einfacher zu erlangen. Sollten Sie sich für diesen Schein interessieren, sollten Sie das Mindestalter von 14 Jahren erfüllen. Zum Scheinerwerb gehören sowohl eine theoretische als auch eine praktische Prüfung. Zur Vorbereitung auf diese Prüfungen sollten Sie unbedingt Segelunterricht nehmen – zum Beispiel mit unserem Segelkurs am Vierwaldstättersee! Der Hochseeschein ist ein wenig komplizierter. Erst einmal müssen die Kandidaten mindestens 16 Jahre alt sein und bereits über einen Segelschein der Kategorie D verfügen. Ausserdem muss man die Theorieprüfung „Hochsee“ bestehen und mindestens 1000 Seemeilen Fahrtpraxis nachweisen können, von denen wenigstens 700 Meilen nach der bestandenen Theorieprüfung zurückgelegt werden müssen.

Zögern Sie nicht länger! Auf zum Segelkurs am Vierwaldstättersee!

Was dem einen oder anderen jetzt vielleicht ein wenig zu kompliziert vorkommt, ist mit dem richtigen Training problemlos zu schaffen. Vertrauen Sie auf die Lehrer von „Segelschule4you“! Unser professionelles Team vermittelt Ihnen nicht nur Theorie und Praxis, sondern auch die Freude am Segeln. Buchen Sie Ihren Segelkurs jetzt bei uns! Brauchen Sie unseren Rat? Dann rufen oder schreiben Sie uns an!

Jetzt für Segelunterricht auf dem Vierwaldstättersee anmelden!

Jetzt anmelden