Segelprüfung Zürich

Entspannt Segeln lernen auf dem Zürichsee…

Sie möchten segeln lernen um die Freiheit und Entspannung auf dem Wasser zu geniessen? Dann sind Sie bei uns goldrichtig!

Unsere topmotivierte Crew bringt Sie schnell ans Ziel und bereitet Sie mit Geduld und Leidenschaft auf die Segelprüfung vor.

Wie funktioniert’s

  1. Wissen Sie schon, wie Sie zum Segelschein gelangen? Hier finden Sie eine Übersicht
  2. Wählen Sie Ihren gewünschten Standort aus
  3. Buchen Sie Ihre erste Segel-Stunde
Jetzt anmelden

Einfach Segeln lernen – Die Segelprüfung in Zürich

Segeln ist ein beliebter Sport und eigentlich nicht besonders schwierig zu erlernen. Voraussetzung ist ein wenig Fleiss und das nötige Mass an Übung. Damit Sie zu Ihrem Ziel kommen, die Freiheit auf Binnengewässern oder der Hochsee mit eigener Verantwortung für das Boot zu geniessen, sollten Sie einige Informationen beachten. Denn in der Schweiz gibt es verschiedene Möglichkeiten, Segelscheine zu erlangen. Unter anderem kann die Segelprüfung am Zürichsee abgelegt werden.

Übersicht über die Segelscheine

In der Schweiz sind gemäss Schiffahrstamt für das Befahren von Gewässern zwei Kategorien von Segelscheinen erforderlich. Der Segelschein Kategorie D für Binnengewässer, und der Hochseeschein. Der Binnenschein ist für Boote mit einer Segelfläche bis 15 qm gedacht und setzt ein Mindestalter von 14 Jahren voraus (abweichende Regelungen für den Bodensee). Sie erwerben ihn, indem Sie eine theoretische und eine praktische Prüfung absolvieren. Für die Vorbereitung auf die Segelprüfung in Zürich bieten sich Theoriekurse und Segelunterricht an. Die Segelprüfung wird am Zürichsee absolviert. Nun können Sie auf Schweizer Binnengewässern segeln. Sollte es Sie in die weite Welt ziehen, ist zusätzlich der Hochseeschein nötig. Ein erfolgreiches Bestehen des Segelscheins Kategorie D ist dafür Voraussetzung. Zudem wird ein Mindestalter von 16 Jahren verlangt. Zum Hochseeschein gehören die Theorieprüfung „Hochsee“ und 1000 Seemeilen Fahrtpraxis unter Anleitung eines erfahrenen Skippers auf dem Meer. Dabei ist es möglich, 300 schon vor der Theorieprüfung geleistete Seemeilen anzurechnen.

Segelunterricht und Segelprüfung in Zürich bei „Segelschule4you“

Wenn Sie sich entschieden haben, die Segelprüfung am Zürichsee abzulegen, wählen Sie eine entsprechende Segelschule aus. Die Theorie für den Segelschein Kategorie D ist mit den geeigneten Materialen recht einfach zu erlernen. Die Theorieprüfung „Hochsee“ weist dagegen einen Umfang auf, der ein hohes Mass an Lernbereitschaft erfordert, damit die Segelprüfung in Zürich zum Erfolg wird. Doch ist mit der richtigen Vorbereitung auch das kein Problem. Die praktischen Fähigkeiten erlangen Sie in unserer „Segelschule4you“ in Einzelunterricht oder Segelstunden in Kleingruppen. So erhalten Sie optimale Betreuung beim Segelnlernen, und das gut geschulte Team der „Segelschule4you“ kann Sie Ihren Bedürfnissen entsprechend auf die Segelprüfung am Zürichsee vorbereiten. Melden Sie sich bei uns an, wir freuen uns auf Sie!

Jetzt für Segelunterricht auf dem Zürichsee anmelden!

Jetzt anmelden
In rauer See