Segelschule Romanshorn

Entspannt Segeln lernen auf dem Bodensee…

Sie möchten segeln lernen um die Freiheit und Entspannung auf dem Wasser zu geniessen? Dann sind Sie bei uns goldrichtig!

Unsere topmotivierte Crew bringt Sie schnell ans Ziel und bereitet Sie mit Geduld und Leidenschaft auf die Segelprüfung vor.

Wie funktioniert’s

  1. Wissen Sie schon, wie Sie zum Segelschein gelangen? Hier finden Sie eine Übersicht
  2. Wählen Sie Ihren gewünschten Standort aus
  3. Buchen Sie Ihre erste Segel-Stunde
Jetzt anmelden

Segelschule Romanshorn – segeln lernen und Natur geniessen

Sie sind auf der Suche nach einer Möglichkeit, segeln zu lernen? Dann ist die Segelschule Romanshorn perfekt für Sie geeignet. Dort werden Ihnen alle Grundlagen und das notwendige Wissen vermittelt, die Sie benötigen, um die Prüfung zu bestehen. Sie haben Fragen zu einem bestimmten Thema oder wünschen eine Beratung? Dann setzen Sie sich mit der Segelschule Romanshorn in Verbindung und geniessen Sie den besten Service.

Welche Segelscheine können Sie bei der Segelschule Romanshorn machen?

Sie haben die Möglichkeit, zwei verschiedene Segelscheine zu machen. Der Segelschein der Kategorie D ist für Binnengewässer gedacht. Wenn Sie diesen Segelschein machen möchten, müssen Sie mindestens vierzehn Jahre alt sein. Der Segelschein der Kategorie D ist auf dem Alten Rhein, dem Seerhein und dem Bodensee gültig. Nachdem er umgeschrieben wurde, erhalten Sie auch den Sportbootsführerschein Binnen, ohne eine zusätzliche Prüfung machen zu müssen. Dieser ist international gültig. Des Weiteren können Sie bei der Segelschule Romanshorn auch den Hochseeschein für das Meer machen. In diesem Fall müssen sie mindestens 16 Jahre alt sein. Der Hochseeschein wird als nationaler Führerausweis ausgestellt, gilt aber auch in anderen Ländern. Wenn Sie den Hochseeschein besitzen, dürfen Sie Yachten auch ausserhalb der Schweiz führen. Es gibt in der Schweiz keine Unterscheidung von verschiedenen Führerausweisen, die aufeinander aufbauen. Das bedeutet allerdings für Sie, dass die Ausbildung und der Weg zum Hochseeschein sehr anspruchsvoll sind. Deshalb sind Sie in der Segelschule Romanshorn bestens aufgehoben. Sie werden umfassend betreut und auf die Prüfung vorbereitet.

Wie erhalten Sie den Segelschein der Kategorie D?

Um den Segelschein der Kategorie D zu erhalten, müssen Sie sich bei der Segelschule Romanshorn anmelden und Segelunterricht nehmen. Anschließend müssen Sie die theoretische Prüfung erfolgreich abschließen. Ist das geschafft und Ihr Lehrer hält Sie fit genug für die praktische Prüfung, absolvieren Sie auch diese und erhalten den Segelschein der Kategorie D, wenn Sie die Prüfung erfolgreich bestehen.

Wie erhalten Sie den Hochseeschein für das Meer?

Um den Hochseeschein zu erhalten, damit Sie auch auf internationalen Meeren Yachten führen dürfen, müssen Sie zunächst den Segelschein der Kategorie D erhalten. Anschließend machen Sie die Theorieprüfung in der Kategorie Hochsee. Nach 1.000 Seemeilen praktischer Erfahrung wird Ihnen dann der Hochseeschein ausgehändigt, der Sie ab diesem Zeitpunkt befähigt, auf internationalen Gewässern zu Segeln. 700 Seemeilen müssen abgelegt werden, nachdem Sie die theoretische Prüfung bestanden haben. Der Nachweis muss ausserdem drei Wochen Seefahrt umfassen, von denen Sie mindestens 18 Tage auf See verbracht haben müssen.

Melden Sie sich bei der Segelschule Romanshorn an!

Sie haben sich dazu entschieden, einen der beiden Segelscheine oder vielleicht sogar beide zu machen? Sie wünschen vorab eine umfassende und ausführliche Beratung zum Ablauf der Kurse? Dann nehmen Sie Kontakt mit der Segelschule Romanshorn auf und stellen Sie Ihre Fragen. Die verantwortlichen Mitarbeiter nehmen sich ausreichend Zeit für Sie, damit Sie bereits vor der Anmeldung bestens über alles Notwendige informiert sind. Nach der Anmeldung wird Ihnen dann das theoretische Wissen vermittelt, dass Sie benötigen, um beide Scheine zu erhalten und die Prüfung erfolgreich bestehen zu können. Freuen Sie sich auf die spannenden Kurse und sammeln Sie neue Erfahrung. Die Segelschule4you steht zu Ihrer Verfügung und an Ihrer Seite. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Die Schüler sind in der Regel in der Lage, die Prüfungen bereits im ersten Anlauf zu bestehen, da Sie bestens darauf vorbereitet werden.

Jetzt für Segelunterricht auf dem Bodensee anmelden!

Jetzt anmelden